Suche mittels Attribut

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite stellt eine einfache Suchoberfläche zum Finden von Objekten bereit, die ein Attribut mit einem bestimmten Datenwert enthalten. Andere verfügbare Suchoberflächen sind die Attributsuche sowie der Abfragengenerator.

Suche mittels Attribut

Eine Liste aller Seiten, die das Attribut „Ev abstract“ mit dem Wert „Wir bieten Anfängern einen Grundkurs im löten an“ haben. Weil nur wenige Ergebnisse gefunden wurden, werden auch ähnliche Werte aufgelistet.

Hier sind 25 Ergebnisse, beginnend mit Nummer 1.

Zeige (vorherige 50 | nächste 50) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)


    

Liste der Ergebnisse

  • Blender und Spiele Entwickler Treffen am 7.6.2016  + (Treffen der Blender und Spiele Entwickler.)
  • 10 Jahre Labor - Besser spät als nie  + (Unser 10. Geburtstag!)
  • Asterisk Basics  + (VOIP-Gateway einrichten.)
  • Weg von der Postkarte - Verschlüsselung im Alltag  + (Verschlüsselungs-Workshop im Labor in Kooperation mit dem notstand)
  • Labortage 2018#Vortrag_Parser  + (Viele Programme, auch sicherheitskritische
    Viele Programme, auch sicherheitskritische, verarbeiten Daten aus nicht vertrauten Quellen. Dies geschieht oft "ad-hoc" mit handgeschriebenen Parsern, die leicht Einfallstore für Angreifer bieten. Formale Grammatiken und Code-Generatoren werden nur zum Compilerbau gelehrt und gelten als schwer benutzbar.
    u gelehrt und gelten als schwer benutzbar.)
  • Labortage 2018#Vortrag_LinuxBoot  + (Viele Programme, auch sicherheitskritische
    Viele Programme, auch sicherheitskritische, verarbeiten Daten aus nicht vertrauten Quellen. Dies geschieht oft "ad-hoc" mit handgeschriebenen Parsern, die leicht Einfallstore für Angreifer bieten. Formale Grammatiken und Code-Generatoren werden nur zum Compilerbau gelehrt und gelten als schwer benutzbar.
    u gelehrt und gelten als schwer benutzbar.)
  • Passive Amplification in the 2,4GHz band  + (WLAN-Antennen)
  • Schwimmen lernen: Quantenmechanik  + (Was ist die Idee hinter der QM? Ist Licht Welle oder Teilchen? Wie macht man damit Kryptographie? Und wer oder was ist dieses Qubit?)
  • Labortage 2015#semantic_mediawiki  + (Was kann ein semantisches Wiki mehr?)
  • Labortage 2017#Vortrag_Tixiv  + (Was sind Batteriemanagementsysteme (BMS) bzw. wofür sind die eigentlich gut? Eine Einführung in den Themenkomplex um hoffentlich viele offene Fragen klären zu können.)
  • Rumkugeln, gebrannte Mandeln und Likör 2018  + (Weihnachten steht vor der Tür ... und jede
    Weihnachten steht vor der Tür ... und jeder, dem es zu langweilig ist gekauften Süßkram zu verschenken, ist eingeladen, Rumkugeln, gebrannte Mandeln und Likör im Labor selber zu machen. Gleich vorab: Der Alkohol als Zutat wird käuflich erworben und NICHT selber gebrannt.
    uflich erworben und NICHT selber gebrannt.)
  • Labortage 2017#Vortrag_MachineLearning  + (Wer die letzten 5 Jahren nicht ausschliess
    Wer die letzten 5 Jahren nicht ausschliesslich unter einer Lötdampfabzugshaube verbracht hat, hat bestimmt von der Machine-Learning Sau gehört, die durchs IT Dorf getrieben wurde. Ich will hier mal im Schnelldurchlauf erzählen was so in den Jahren passiert ist. Gab es die Fortschritte, von denen uns manche Akteure in der Deep-Learning Szene erzählen wirklich? Oder sehen wir einfach nur die Ergebnisse von simplen und naiven Methoden, die auf großen Datenmengen rumkauen? Und woran arbeitet man heute eigentlich, wenn man Grundlagenforschung im Bereich ML und künstlicher Intelligenz macht? Haben wir eine Schallmauer identifiziert, die uns davon abhält general purpose KIs zu bauen? Spoiler: Nein, haben wir nicht. Aber wir haben eine ganze Reihe Herausforderungen identifiziert, die uns zurückhalten. Ich möchte die Gelegenheit nutzen einige dieser Herausforderungen zu beschreiben: Insbesondere was unsupervised-, reinforcement- und few-shot-learning ist; warum man an catastrophic forgetting arbeitet und wie sparse rewards und structured exploration zusammenhängen.
    und structured exploration zusammenhängen.)
  • Antennenbau-Workshop  + (Wer hätte lust mal ein paar Antennen zu basteln?)
  • Einführung in die Android-App-Entwicklung  + (Wer möchte hinter die Kulissen der App Entwickler blicken? In Kooperation mit dem LABOR aus Bochum bieten wir dieses Semester in einem Workshop die Möglichkeit, den Einstieg in die Android-App-Entwicklung zu nehmen.)
  • Labortage 2017#Vortrag_Design  + (Wer nach Design Thinking sucht findet über
    Wer nach Design Thinking sucht findet über 30 Millionen Beschreibungen und Definitionen. Aber was steckt eigentlich hinter diesem Begriff, den man immer öfter hört? Design Thinking muss man erlebt haben um zu verstehen, was dahinter steckt. Was ursprünglich als Innovationsmethode für Produkte und Services in Stanford entwickelt wurde, avanciert heute zu einer ganz neuen Art, den Menschen in Bezug zur Arbeit zu sehen, das Konzept der Arbeit zu denken und zu fragen, wie wir im 21. Jahrhundert leben, lernen und arbeiten wollen. Die Strahlkraft von Design Thinking besteht darin, neue und überraschende Formen der kreativen Zusammenarbeit zu ermöglichen. Wir-Intelligenz ist das neue Schlagwort, Kollaboration wird die Grundlage für ein neues Arbeitsbewusstsein wobei der Mensch im Mittelpunkt steht. Vor allem aber, sind der Prozess des Prototypischen Scheiterns und das Lernen daraus ein integraler Bestandteil der Methode. Ich möchte in meinem Vortrag einen Einblick in die Methode vermitteln und Neugier wecken.
    die Methode vermitteln und Neugier wecken.)
  • Ballon Mission 2015  + (Wetterballonstart zur Beobachtung der Sonnenfinsternis http://www.das-labor.org/?p=2361)
  • Dynamic Root of Trust for Measurement und die hardwareseitige Implementierung von AMD  + (Wie Vertrauen in VM Gastsysteme etabliert werden kann.)
  • Vorstellung eines neuartigen OCR-Programms  + (Wie eine genaue Betrachtung des Phänomens der ''Überauflösung'' beim Sehen zu einem neuartigen Verständnis der Funktionsweise einer kortikalen Säule führt.)
  • Reverse Engineering Atmel AVRs  + (Wie findet man heraus, was diese kleinen Prozessoren wirklich tun? Dank der geringen Codegroesse ist es ueberschaubar, diese komplett zu disassemblen.)
  • Praesentationstechnik  + (Wie ihr Eure Vortraege und Präsentationen besser gestaltet.)
  • Silvester 2018  + (Wie in jedem Jahr feiern wir zusammen im Labor den Start in's neue Jahr. Alkoholfreie Getränke sind ausreichend im Lager, alles weitere bitte gerne mitbringen.)
  • PC-Netzteil Umbau-Workshop  + (Wie man ein altes ATX- oder AT- Netzteil in ein regelbares/Festspannungs- Netzteil umbauen kann.)
  • Erneuerbare Energien  + (Wie wir in Zukunft unseren Energiehunger decken können!)
  • Arduino Weihnachtsbasteln  + (Wir basteln aus Holz, Plexiglas und Elektronik Weihnachtssterne)
  • Arduino Valentinstagsbasteln  + (Wir basteln mit Arduino, Holz, Plexiglas und Lasercutter was schönes für unsere Lieben zum Valentinstag)
 (Wir bieten Anfängern einen Grundkurs im löten an)
  • Löten für Anfänger  + (Wir bieten Anfängern einen Grundkurs im löten an.)
  • Müll zur Kippe bringen  + (Wir bringen unseren Müll aus dem Vortragsraum zur Müllkippe.)
  • Müll zur Kippe bringen II  + (Wir bringen unseren Müll aus dem Vortragsraum zur Müllkippe.)
  • Kraftwerksbesuch  + (Wir fahren ins Gersteinwerk nach Werne-Stockum.)
  • spring(); break; - Aufbau  + (Wir machen das Labor für die '''spring(); break;''' fit!)
  • Labortage 2018: Labor aufräumen  + (Wir machen das Labor für die Labortage fit!)
  • "Es ist wundervoll. Ich verstehe nichts davon" - Laborführung für Einsteiger*innen  + (Wir machen die Türen auf und möchten allen
    Wir machen die Türen auf und möchten allen Interessierten unseren Hackerspace zeigen und unsere Labormentoren vorstellen.<br><br> Bei den Labortagen sind oft Menschen vor Ort, die zum ersten Mal unseren Hackerspace sehen. Wir wollen mal uns und unsere Projekte in Kürze vorstellen. Einige wenige Tickets der Labortage halten wir für kurzentschlossene Besucher der Führung vor.
    urzentschlossene Besucher der Führung vor.)
  • Labortage 2018#Vortrag_Laborfuehrung  + (Wir machen die Türen auf und möchten allen
    Wir machen die Türen auf und möchten allen Interessierten unseren Hackerspace zeigen und unsere Labormentoren vorstellen. Bei den Labortagen sind oft Menschen vor Ort, die zum ersten Mal unseren Hackerspace sehen. Wir wollen mal uns und unsere Projekte in Kürze vorstellen. Einige wenige Tickets der Labortage halten wir für kurzentschlossene Besucher der Führung vor.
    urzentschlossene Besucher der Führung vor.)
  • Sponsoring Treffen Stadtwerke Wofuer schlaegt Dein Herz  + (Wir mchten gerne an der "Sponsoring Verlosung" von den Stadtwerken Teilnehmen. Dazu brauchen wir Ideen und Texte. Deteils -> https://www.stadtwerke-bochum-buergerprojekte.de/)
  • Luftinfo NRW: Sensorbau Dezember 2017  + (Wir möchten einmal mehr luftdaten.info Feinstaub-Sensoren zusammenbauen.)
  • Trauerfeier für blafoo  + (Wir nehmen Abschied von unserem Mitglied und lieben Freund blafoo. Allen Laboranten ist der Ort bereits bekannt.)
  • Erstsemestervorstellung ITS 2019  + (Wir präsentieren das Labor vor den Erstsem
    Wir präsentieren das Labor vor den Erstsemestern des ITS-Studiengangs an der RUB. Notizen: * ITS-bezogene Projekte und Gruppen: ** Coreboot (OpenSource BIOS) ** Panopticon (Softwareanalyse) ** NeoPG/GnuPG (Verschlüsselungswerkzeuge) ** C++-Usergroup ** AVR-Cryptolib (Embedded-Verschlüsselung) ** Arduino ** Freifunk * Labormentoren ** "Keine Scheu. Wir sind auch nicht in allem Experte. Wir wollen euch bei euren technischen Fragen und Problemen helfen." * Statusbot ** "Keine festen Öffnungszeigen, dafür einen Status auf der Webseite." ** "Meist ist freitags und Montagabend eine größere Anzahl von Personen da." * Hinweis auf Veranstaltungen und Gruppen <Es folgt weiteres>
    ngen und Gruppen <Es folgt weiteres>)
  • VoIP - looking at NAPTR SRV and ENUM  + (Wir werden ein wenig hinter die Kulissen von VoIP (im speziellen SIP) schauen.)
  • Führung durch das Labor (1)  + (Wir werden interessierte Studierende des [
    Wir werden interessierte Studierende des [http://ei.rub.de/studium/etit ETIT-] und [http://ei.rub.de/studium/its/ ITS-]Studiengangs der Ruhr-Universität Bochum durch das Labor führen um uns und unsere Projekte vorzustellen und zum Mitmachen anzuregen. Wir werden uns dazu zur angegebenen Uhrzeit am Hörsaal des ID-Gebäudes treffen (HID) und von dort aus mit allen Interessierten mit der U35 zum Labor fahren. Die Veranstaltung wird nicht nur eine Führung, sondern auch Zeit für Kurzvorträge und persönlichen Austausch mit Laboranten lassen. Das zeitliche Ende ist somit offen. Natürlich sind bei der Führung nicht nur Studierende willkommen, sondern auch jeder andere der sich für unser Wirken interessiert. Fragen können an die "Akteur Mail" oder an unsere Mailingliste "discuss@das-labor.org" geschickt werden.
    "discuss@das-labor.org" geschickt werden.)
  • Führung durch das Labor (2)  + (Wir werden interessierte Studierende des [
    Wir werden interessierte Studierende des [http://ei.rub.de/studium/etit ETIT-] und [http://ei.rub.de/studium/its/ ITS-]Studiengangs der Ruhr-Universität Bochum durch das Labor führen um uns und unsere Projekte vorzustellen und zum Mitmachen anzuregen. Wir werden uns dazu zur angegebenen Uhrzeit am Hörsaal des ID-Gebäudes treffen (HID) und von dort aus mit allen Interessierten mit der U35 zum Labor fahren. Die Veranstaltung wird nicht nur eine Führung, sondern auch Zeit für Kurzvorträge und persönlichen Austausch mit Laboranten lassen. Das zeitliche Ende ist somit offen. Natürlich sind bei der Führung nicht nur Studierende willkommen, sondern auch jeder andere der sich für unser Wirken interessiert. Fragen können an die "Akteur Mail" oder an unsere Mailingliste "discuss@das-labor.org" geschickt werden.
    "discuss@das-labor.org" geschickt werden.)
  • C.I.P.H.E.R.-Review  + (Wir werden ueber den CIPHER Tag berichten und reflektieren ueber die Effizienz unserer Teams.)
  • Von Windows zu Linux 2015  + (Wir wollen Leuten helfen von Windows zu Linux umzusteigen. Die Gründe dafür haben sich mit Windows 10 nochmal deutlich erweitert. Anfänger und Interessierte sind herzlich eingeladen.)
  • Luftinfo NRW: Sensorbau  + (Wir wollen die Stuttgarter Feinstaub-Sensoren nach NRW holen und auch hier ein besseres Sensor-Netz schaffen.)
  • Security Models  + (Wir wollen mal ganz grundsaetzlich darueber sprechen, wie ein System Zugriffskontrolle implementieren kann.)
  • Weihnachtsfeier 2014  + (Wir wollen mit allen Laboranten und alle w
    Wir wollen mit allen Laboranten und alle weiteren Interessierten zusammen die Weihnachtszeit genießen. Es wird neben einer Gans noch Glühwein, Waffeln und Weihnachtskekse aufgetischt werden. Wer mithelfen (aufräumen, kochen, backen…) möchte, kann gerne ab 12 Uhr im Labor sein.
    öchte, kann gerne ab 12 Uhr im Labor sein.)
  • Labortage 2018#Vortrag_OpenScience  + (Wissenschaft macht unser Leben besser. War
    Wissenschaft macht unser Leben besser. Warum schließen wir sie dann hinter Paywalls ein? Wie funktioniert eigentlich Wissenschaft im Moment und wie könnte jeder zu ihr beitragen? Wir erzählen von Ansätzen und Projekten, die eine "offene Wissenschaft" fördern und wie uns das voran bringt.
    aft" fördern und wie uns das voran bringt.)
  • Labortage 2018#Vortrag_Motor  + (Wofür brauchen Motoren Eisen?)
  • Xen Essentials  + (Xen ist ein Werkzeug, mit dem man durch sog. Paravirtualisierung virtuelle Systeme mit wenig Overhead managen und erzeugen kann.)
  • Labortage 2018#Vortrag_vim  + (You will learn why you may want to learn vim, and how to approach it.)
  • Esil: A hard pill to swallow  + (Zunächst eine kleine Einführung in radare2, danach gehe ich tiefer auf die radare2 emulations-IL esil ein)