AnonAccess: Cryptographic Basics

Aus LaborWiki
Version vom 22. Dezember 2014, 02:59 Uhr von Marcus (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
AnonAccess: Cryptographic Basics
Akteur Daniel Otte, Sören Heisrath
Akteur Email
Akteur URL
Beginn 2007/11/27 19:30:00
Ende
Ort LABOR e.V., Rottstr. 31, 44793 Bochum
Verantwortlich
Publikum
Schlagworte
Art talk
Rahmenveranstaltung
Export iCalendar-Datei
Kurzbeschreibung:


Worum es geht[Bearbeiten]

Dieser Vortrag versucht einen Überblick über die wesentliche Struktur und Arbeitsweise des AnonAccess-Systems. Es werden verschiedene Möglichkeiten einer Implementation eines Zugangssystems aufgezeigt und die Merkmale unseres Systems aufgezeigt.

AnonAccess steht fuer ein Zugangssystem, das gleichzeitig zwei Kontroversen vereint: Anonymitaet und Authentifizierung. In diesem Vortrag wird sowohl das Konzept, als auch unsere konkrete Implementierung auf Microcontrollern besprochen.