Veranstaltung/Workshop Labor-Selbstverständnis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(+bg als Teilnehmer*in)
Zeile 12: Zeile 12:
 
* Es soll eine Methode geschaffen werden wie Personen Probleme mit einer vertrauenswürdigen Person ansprechen können, wenn sie sich nicht trauen dies in der offenen Runde zu tun.
 
* Es soll eine Methode geschaffen werden wie Personen Probleme mit einer vertrauenswürdigen Person ansprechen können, wenn sie sich nicht trauen dies in der offenen Runde zu tun.
  
== Teilnehmerliste ==
+
== Ist dabei ==
 
* Mythozz
 
* Mythozz
 
* D2ns
 
* D2ns
Zeile 19: Zeile 19:
 
* fridtjof
 
* fridtjof
 
* dej
 
* dej
 +
* bg
  
 
=== Kann leider nicht kommen ===
 
=== Kann leider nicht kommen ===

Version vom 26. Januar 2020, 16:22 Uhr

Workshop Labor-Selbstverständnis
Akteur
Akteur Email
Akteur URL
Beginn 2020/02/08 13:00:00
Ende 2020/02/08 18:00:00
Ort LABOR e.V., Alleestr. 50, 44793 Bochum
Verantwortlich Mythozz
Publikum Alle Laborant*innen
Schlagworte
Art workshop
Rahmenveranstaltung
Export iCalendar-Datei
Kurzbeschreibung:


  • Allgemeine Wertediskussion. Es soll definiert werden, was die offiziellen Werte sind, die das Labor vertritt.
  • Nicht jede Person traut sich Probleme anzusprechen
  • Es soll eine Methode geschaffen werden wie Personen Probleme mit einer vertrauenswürdigen Person ansprechen können, wenn sie sich nicht trauen dies in der offenen Runde zu tun.

Ist dabei

  • Mythozz
  • D2ns
  • kilobyte22
  • aRkedos
  • fridtjof
  • dej
  • bg

Kann leider nicht kommen

  • Butterkeks
  • Ilaqa
  • Melkor

Noch unklar, aber Termin bekannt

  • Favo

Workshop-Input

Trage hier, wenn du magst, schon vorab deine Vorstellungen, Ideen, Schwerpunkte, Kritik und Befürchtungen ein. Dies auch ein Angebot für die Laborant*innen, die leider terminlich verhindert sind, sich aber gerne inhaltlich einbringen möchten.