Rumkugeln, gebrannte Mandeln und Likör 2018

Aus LaborWiki
Version vom 3. Dezember 2018, 19:46 Uhr von Mythozz (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rumkugeln, gebrannte Mandeln und Likör 2018
Akteur Melkor
Akteur Email
Akteur URL
Beginn 2018/12/08 15:00:00
Ende 2018/12/09 20:00:00
Ort LABOR e.V., Alleestr. 50, 44793 Bochum
Verantwortlich Melkor
Publikum Neugierige/Interessierte
Schlagworte Rumkugeln, Likör, gebrannte Mandeln
Art workshop
Rahmenveranstaltung
Export iCalendar-Datei
Kurzbeschreibung: Weihnachten steht vor der Tür ... und jeder, dem es zu langweilig ist gekauften Süßkram zu verschenken, ist eingeladen, Rumkugeln, gebrannte Mandeln und Likör im Labor selber zu machen. Gleich vorab: Der Alkohol als Zutat wird käuflich erworben und NICHT selber gebrannt.


Allgemeines[Bearbeiten]

Wie jedes Jahr steht Weihnachten vor der Tür ... und wie jedes Jahr haben viele das Problem, nicht zu wissen, was man verschenken kann oder soll. Eigentlich soll es ja nur eine Kleinigkeit sein. Aber meist kaufen sich die Beschenkten die Kleinigkeiten die sie brauchen dann, wenn sie sie brauchen. Und irgendwie? Ist gekaufter Süßkram langweilig. Gleichzeitig herrscht eine gewisse Unsicherheit, selbst gemachte Dinge wie Pralinen zu verschenken. Ist das nicht viel zu schwierig? Ist das nicht sehr aufwendig? Schmecken gekaufte Pralinen nicht besser? Und gebrannte Mandeln? Ist das nicht ein Riesenaufwand?

Sind Fragen, die häufig aufkommen. Und ich darf sagen: Nein. Es ist nicht wirklch schwierig. Und um anderen diese Scheu zu nehmen, will ich dieses Jahr diesen Workshop anbieten. Nicht zu vergessen: In einer Gruppe macht es viel mehr Spaß, als alleine.

Zu den Terminen[Bearbeiten]

  • Samstag (ab 15:00):
    • Gemeinsames Einkaufen
    • Vorbereiten der Rumkugel-Masse
    • Herstellen gebrannter Mandeln
    • Herstellen selbst gemixten Likörs
  • Sonntag (ab 15:00):
    • Fertigung der Rumkugeln
    • Herstellen gebrannter Mandeln
    • Möglicherweise: Verkostung der Liköre

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Zum Alkohol: Dieser wird natürlich nicht selbst gebrannt sondern fertig gekauft. Wir werden ihn nur weiterverarbeiten
  • Zu den Likören: Ich selber werde vermutlich dieses Jahr einen Spekulatius-Likör machen. Dennoch kann es sich anbieten, viele verschiedene Liköre zu produzieren um anschließend herauszufinden, welche den persönlichen Geschmack am ehesten treffen. Glücklicherweise ist das Internet voller Rezepte...
  • Sollten Rumkugeln, gebrannte Mandeln und/oder Likör verschenkt werden, gibt es im Internet wunderschöne Glaschflaschen und Beutel aus Zellglas. Da ich nicht weiß, ob Edeka diese Dinge im Angebot hat, müsst ihr diese im Zweifel selber kaufen. Auch hier hält das Internet viele Möglichkeiten parat.