Labortage 2018 Organisation

Aus LaborWiki
Version vom 28. Januar 2019, 22:49 Uhr von Mythozz (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Labortage}} {{Veranstaltung |title=Labortage 2018 Organisation |place=LABOR e.V., Alleestr. 50, 44793 Bochum |image=Bild:Labortage 2018 v3 eigen color.png |c…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Labortage @ Labor: 2019 | 2018 | 2017 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008
 
Labortage 2018 Organisation
220px
Akteur
Akteur Email
Akteur URL
Beginn
Ende
Ort LABOR e.V., Alleestr. 50, 44793 Bochum
Verantwortlich Mythozz, Yoda, Ilaqa
Publikum
Schlagworte
Art conference
Rahmenveranstaltung
Export iCalendar-Datei
Kurzbeschreibung: Labortage 2018



Orga-Treffen

Wer macht mit?

Motto

Logovorschläge

Küche

Nächstes Treffen

Ideen fürs nächste Mal

  • LoRaWAN Workshop (hier ist die Hardware sehr teuer zusammen ~150 EUR)
  • Öffentlich gefördertes Kinderlöten?
  • Wieder Siebdruck?
  • Solarkocher selber bauen
  • Pilzzucht: angefragt
  • Miniwindrad
  • Badge selberbasteln
  • Gießautomat erklären/bauen
  • Rückenschule für Nerds
  • Backworkshop (Yago)
  • Kuchen backen (Käsekuchen) (Robert)
  • CityEl präsentieren oder SolarCar präsentieren? (Laurenz)
  • Wissenschaftlicher Vortrag zu Atomkraft
  • Alien Isolation in 3D (MongoQ) --> kann das Spiel, den Xbox 360 Controller, aber nicht die 3D-Brille besorgen
  • Hansum, Vortrag über Blender
  • Data Science => Ralf fragt hier nach; Robert kennt auch noch jemanden
  • Jörg B. - Wieder KI?
  • Dennis würde noch eine Astrophysikerin kennen, die eventuell Interesse hätte.
  • Robert, evt. Hausprojekt
  • Mythozz, Agile Softwarenwtckling mit Scrum
  • Irmgard fragen: was zu Brennstoffzellen/Elektromobilität/Strommarkt/Green FabLab/...?
  • LED-Laternenbau für kleine und große Kinder

Lessons learned aus 2018

Nachbereitung

:-) :/ :-( Ohne Wertung
Getränke 11 1 ./. ./.
Essen 9.5 2.5 ./. ./.
Vorträge 9 1 ./. 2
Workshops 9 ./. ./. 3
Organisation 12 ./. ./. ./.

Feedback

Platz für weitere Meinungen/Mitteilungen/Kritik/Verbesserungsvorschläge/Lobeshymnen etc.:

  • "Essen nur Vegan, mehr Platz für praktische Arbeit (Löten usw.)"
  • "Es gab gar keine DJ-Musik (Sessions)"
  • "Es wurde zuwenig gekifft"
  • "Niemand hat im Labor gepennt... positiv/negativ? (Labortage sollten nicht zur "reinen" Bildungsveranstaltung werden, es soll weiterhin gemütlich und "heimisch" bleiben)"
  • "Alles super!"
  • "Es wäre super, wenn die Essensorganisation online angekündigt gewesen wäre"
  • "Super, was ihr da auf die Beine gestellt habt :) Zwischendurch wären ein paar mehr Sitzplätze gut gewesen, aber meist hat man dann doch schnell irgendwo was finden können."
  • "Tür öffnen/schließen ist sehr störend während der Vorträge. Tür klemmt mal in der Lounge ist es sehr laut."
  • "Eventuell sollte die Tür zum Vortragsraum repariert werden. Das ständige Klappern stört in den Voträgen. Das Bad kann auch etwas sauberer gehalten werden. Ansonsten ist es ein echt geniales Wochenende, gerne wieder!"
  • "Es war etwas zu voll"
  • "Das Türschlagen im Vortragsraum hat genervt."
  • "Könnte man die Vorträge auf den Fernseher in der Lounge streamen?"
  • "Es wäre schön, nicht nur vegetarisches/veganes warmes Essen anzubieten um niemanden auszuschließen."

Woher kommt ihr:

  • Bochum (5x), Essen, Marl, Wuppertal

Welche Themen sind euch besonders wichtig:

  • "Open Science, Linux, Software/Hardware"
  • "Gebastel, Hacken und Spaß"
  • "Flausch"
  • "Eigentlich alles rund um Hard- und Software. Fand eigentlich alles was ich mir angehört habe interessant."
  • "Arduino ESP, Python, FPGA"
  • "Software-Design"
  • "Alle Themen :)"

Nachbereitungstreffen

Gut:

  • Atmosphäre
  • Die Menge an Leuten -> Der freigeräumte Vortragsraum und besserer Platz in der Lounge als im letzten Jahr
  • Das Basteln im Workshopraum
  • Illumination
  • Audio/Video/Licht! Feste Audi-Installation -> Bühnenmolton
  • Vortragsprogramm
  • Auf- und Abbautage. Reibungslos und viele helfende Hände
  • Hacker-Jeopardy
  • Einsatz in der Küche!
  • Kassensystem
  • Pretix-Ticketvorverkauf und Werbung
  • Feedback-Box -> Feedback auf den Scratchcards?

Nicht so gut bzw. verbesserungswürdig:

  • Pretix-Ticket-Mail nicht konfiguriert (Selbstkritik)
  • Beim nächsten Mal: Tagestickets für Fr, Sa, So
  • Die Oculus-Rift nahm zuviel Platz (oder Zeit) im Bastelraum weg, zu wenig Leute konnten dort außerhalb des Workshops basteln und löten
  • Keine Namensschilder
  • Keine Zeitschilder
  • Labortage-Template nur im Wiki (gesperrter Bereich)
  • Auch Madonna-Räumlichkeiten
  • Labortage-Voucher - 2-3 Wochen vorher, über pretix, dann die normale verkaufsphase

Max bietet sich nächstes Jahr wieder an! ;)

Dankeschön an Max-Schule: 4 Kochschürzen mit Laborlogo mit Kochmütze

Mehr Frauen als Vortragende (diesmal=0) => speakerinnen.org

  • Frauen gezielt ansprechen Wer kennt Frauen, die etwas machen.
  • "Frauen im ID", Fabrique Automatique, 9e, G-Data

-> Auch schon für die Spring(); Break();