Blogpost/Das Labor beteiligt sich an "urbaner Produktion" in Langendreer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Blogpost |title=Das Labor beteiligt sich an "urbaner Produktion" in Langendreer |abstract=Wir sind Teil des LutherLABs. Eine Aktion der "Urbanisten" aus Dort…“)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
|author=D2ns
 
|author=D2ns
 
|tags=Arduino
 
|tags=Arduino
|draft=yes
+
|draft=no
|image=LaborLogo2-1.png
+
|image=LutherLAB Material.jpg
 
}}
 
}}

Version vom 18. September 2017, 00:27 Uhr

Sonntag 17. September 2017 von D2ns

LutherLAB Material.jpg

Wir sind Teil des LutherLABs. Eine Aktion der "Urbanisten" aus Dortmund, die in Bochum-Langendreer die leerstehende Lutherkirche zu einem Ort für Produktionen aus Handwerk, Technik und Agrar umfunktioniert haben.

Wie kann man mitten in der Stadt abseits von Fabrikhallen und Fertigungsstraßen trotzdem mitten in der Stadt produzieren? Antworten zu diese Frage finden sich derzeit in der Lutherkirche in Bochum-Langendreer im sogenannten LutherLAB.

Die Eröffnung war nach Aussage der Veranstalter ein voller Erfolg. das Labor wird sich auch daran beteiligen und dort regelmäßig das Treffen der Arduino Gruppe Ruhrgebiet abhalten.