Bausätze

Version vom 8. Februar 2010, 21:37 Uhr von Fraggle (Diskussion | Beiträge) (Die erste Zusammenstellung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)

Für einige Schaltungen haben wir komplette Bausätze zusammengestellt. Diese könnt ihr zum Selbstkostenpreis (zzgl. einer kleinen Spende) im Labor kaufen. Folgende Bausätze sind z.Zt. verfügar:

Laborboard

Beinhaltet alle benötigten Bauteile, eine Lochraster-Platine, ein Steckernetzteil und ein 10-poliges Programmierkabel.

Preis: <folgt>

USBasp

Beinhaltet alle benötigten Bauteile, eine geätzte Platine und ein USB-Kabel

Preis: <folgt>

Platine einzeln: <folgt>

Borg16

Beinhaltet alle benötigten Bauteile (ohne die optionalen IC6/IC7/CAN), eine geätzte Platine und ein 16-poliges Programmierkabel.

Preis: <folgt>

Platine einzeln: <folgt>

Borg16 V2

Beinhaltet alle benötigten Bauteile (ohne die optionalen Komponenten für RFM12 oder CAN), eine geätzte Platine und ein 16-poliges Programmierkabel.

Preis: <folgt>

Platine einzeln: <folgt>

Laborlicht

Beinhaltet alle benötigten Bauteile (ohne die LEDs und die optionalen Komponenten für RFM12) und zwei geätzte Platinen.

Preis: <folgt>

Beide Platinen: <folgt>

HINWEIS

Die Prozessoren sind bei allen Bausätzen nicht programmiert. Insbesondere beim USBasp solltest du daher zugang zu einem funktionieren Programmieradapter haben.