Audio Streams: Unterschied zwischen den Versionen

Aus LaborWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 14: Zeile 14:
  
 
==Anleitung für Streaming mit Pulseaudio (unter ArchLinux)==
 
==Anleitung für Streaming mit Pulseaudio (unter ArchLinux)==
Die Datei <code>/etc/pulse/default.pa</code> mit folgenden Einträgen unten ergänzen und Pulseaudio neustarten:
+
==Anleitung für Streaming mit Pulseaudio (unter ArchLinux)==
 +
Die Datei <code>/etc/pulse/default.pa</code> '''[1]''' mit folgenden Einträgen unten ergänzen und Pulseaudio neustarten '''[2]''':
  
<code>load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=lounge channels=2 rate=44100
+
<code>load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=lounge channels=2 rate=44100</code>
load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=vortrag channels=2 rate=44100</code>
+
 
 +
<code>load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=vortrag channels=2 rate=44100</code>
 +
 
 +
'''[1]'''
 +
 
 +
Um Änderungen an der PulseAudio-config im /home-Verzeichnis anzufertigen, müsst ihr die komplette Datei <code>/etc/pulse/default.pa</code> kopieren und in <code>~/.config/pulse/default.pa</code> kopieren und dort die Änderungen umsetzen. Die lokale default.pa überschreibt die unter <code>/etc/pulse/default.pa</code> zu findende Datei komplett (= keine Vererbung).
 +
 
 +
'''[2]'''
 +
 
 +
<code>pulseaudio -k</code> stoppen
 +
 
 +
<code>pulseaudio -D</code> starten

Version vom 16. Oktober 2015, 14:00 Uhr

Radio

Andre Stream-Verzeichnisse

Anleitung für Streaming mit dem MPlayer

Mplayer mit Pulse(audio) Support installieren (ab 4.8.2 integriert)

mplayer -ao pulse:jukebox:lounge <music/playlist_file>

Anleitung für Streaming mit Pulseaudio (unter ArchLinux)

Anleitung für Streaming mit Pulseaudio (unter ArchLinux)

Die Datei /etc/pulse/default.pa [1] mit folgenden Einträgen unten ergänzen und Pulseaudio neustarten [2]:

load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=lounge channels=2 rate=44100

load-module module-tunnel-sink-new server=10.0.1.6 sink_name=vortrag channels=2 rate=44100

[1]

Um Änderungen an der PulseAudio-config im /home-Verzeichnis anzufertigen, müsst ihr die komplette Datei /etc/pulse/default.pa kopieren und in ~/.config/pulse/default.pa kopieren und dort die Änderungen umsetzen. Die lokale default.pa überschreibt die unter /etc/pulse/default.pa zu findende Datei komplett (= keine Vererbung).

[2]

pulseaudio -k stoppen

pulseaudio -D starten